Bayernticket single bahncard 25

Bekomme ich mit der Bahncard25 auch auf das Servus- und das Bayernticket 25 % Rabatt?.
Table of contents

Inhaltsverzeichnis

Angemeldet bleiben. Kontakt 6 99 66 33 Festnetz: Mit dem Bayern-Ticket: Mehr EntdeckerZeit für die ganze Familie.


  • flirten mit kollegen.
  • Bayernticket!
  • bekanntschaften übers internet.

Einen Tag lang durch ganz Bayern fahren - schon ab 25 Euro. Für wen ist das Ticket geeignet?

Bayern-Ticket – Wikipedia

Bis zu zwei Erwachsene können beliebig viele eigene Kinder oder Enkel unter 15 Jahren kostenfrei mitnehmen. Wie viel kostet mein Bayern-Ticket? Anzahl Reisende Bayern-Ticket 2. Klasse Bayern-Ticket 1. Klasse Bayern-Ticket Nacht 2. Klasse Bayern-Ticket Nacht 1. Jetzt auswählen Jetzt auswählen. Ticket ist gültig in Maria Himmelfahrt , Welche Verkehrsmittel kann ich nutzen? Können Kinder kostenfrei mitfahren? Sie müssen bei der Ermittlung der Anzahl der Reisenden nicht berücksichtigt werden. Mit dem Bayern-Ticket für eine oder zwei Personen können Sie beliebig viele eigene Kinder oder Enkel unter 15 Jahren kostenfrei mitnehmen.

Wenn Sie mit Kindern zwischen 6 und 14 Jahren reisen, die nicht Ihre eigenen Kinder oder Enkel sind, zählen diese als normale Fahrgäste.

Bayern-Ticket & Co: Überblick über die besten Angebote im Bahnland Bayern

Sie sind bei der Ermittlung der Anzahl der Reisenden mit zu berücksichtigen. Kommen Sie dadurch auf mehr als zwei Reisende, können eigene Kinder und Enkel unter 15 Jahren nicht mehr kostenfrei mitgenommen werden. Darf mein Hund auf meinem Bayern-Ticket mitfahren? Mehr zum Thema "Reisen mit Hund" finden Sie unter bahn. Im März wurden Zum Fahrplanwechsel am Dezember wurde die Gültigkeit auf zahlreiche öffentliche Buslinien Bayerns ausgedehnt und der Preis der Fahrkarte von 24 auf 25 Euro erhöht. Weitere Ausnahmen blieben darüber hinaus grenzüberschreitende Busverkehre sowie mautpflichtige Angebote beispielsweise in Reit im Winkl.

Seit dem 1. April kann das Bayern-Ticket auch als Online-Ticket ausgestellt werden. Die seit dem Tatsächlich fuhren die neuen Mitfahrer ohne gültiges Ticket und wurden teilweise zur Zahlung eines erhöhten Fahrpreises verpflichtet. Euro belief. Das Single-Variante wurde auf Druck des Bayerischen Verkehrsministeriums in Verhandlungen über den Verkehrsvertrag der im September über zehn Jahre verlängert wurde eingeführt. Dezember wurde der Preis auf 18 Euro erhöht. Zum 1. Der Preis in der 2. Klasse lag dabei bei 20 Euro. Mit der Umstellung des Preissystems zum Juni entfiel das Bayern-Ticket Single.

Seitdem gelten alle Varianten von Bayern-Tickets grundsätzlich für eine Person. Für jeden zusätzlichen Mitfahrenden muss ein Aufschlag gezahlt werden. Dezember wurde das Bayern-Ticket Nacht als zusätzliches Angebot eingeführt. August, Dezember bis 7 Uhr am Folgetag.

Für wen ist das Ticket geeignet?

Für dieses gelten dieselben Konditionen wie für das reguläre Bayern-Ticket, zusätzlich erstreckt sich dessen Geltungsbereich in Tschechien noch von Tanvald in der Nähe der polnischen Grenze über Reichenberg , Aussig an der Elbe , Leitmeritz , Komotau , Karlsbad , Marienbad , Pilsen , Budweis bis nach Krumau nahe der österreichischen Grenze.

Juni umgestellt.

Deutschebahn Automat Bayernticket

Die erste Person zahlt 26 Euro, die zweite bis fünfte Person zahlt jeweils 5,60 Euro zusätzlich. Dabei wird das Ticket nur für die 2. Klasse angeboten.

Start- und Zielbahnhof dürfen dabei nicht innerhalb des gleichen Verkehrsverbundes liegen. Die erste Person zahlt 22 Euro, die zweite bis fünfte zahlt jeweils 6 Euro zusätzlich.

Bayernticket – das günstige Gruppenticket der Bahn für beliebig viele Bahnfahrten durch Bayern

Das Ticket wird nur für die 2. In der ersten Jahreshälfte wurden In den ersten vier Monaten des Jahres nahm die Nachfrage im Jahresvergleich um weitere 15 Prozent zu. Ende März [32] wurde das zehnmillionste Bayern-Ticket verkauft. Es ist damit, nach Bahnangaben, das meistverkaufte Länderticket in Deutschland. Durchschnittlich seien drei Reisende mit der Fahrkarte unterwegs.